Destroy This Mad Brute – Enlist

Destroy This Mad Brute – Enlist (dt. „Zerstöre diesen verrückten Unmenschen – schreib dich ein!“") ist der Titel eines US-amerikanischen Propagandaplakats von Harry Ryle Hopps, das 1917 während des Ersten Weltkrieges entstand. Es ist 106 cm × 71 cm groß und stellt den deutschen Feind entmenschlichend in der Form eines brüllenden, affenähnlichen Monsters dar. Die Figur steht auf dem als America beschrifteten Bildvordergrund, den eine Wasserfläche von der Trümmerlandschaft im Hintergrund trennt, was das bedrohliche Szenario einer deutschen Invasion in den USA heraufbeschwört. Sie trägt eine charakteristische preußische Pickelhaube mit der Aufschrift Militarism sowie einen blonden, hochgezwirbelten Schnurrbart, der an Wilhelm II. erinnert. In der rechten Hand hält sie eine blutverschmierte Holzkeule mit der Aufschrift Kultur, im linken Arm eine gefangene, barbusige Frau. Durch das Schüren antideutscher Ressentiments und die Bezugnahme auf realhistorische Ereignisse wie die Invasion Belgiens („Rape of Belgium“) und das Manifest der 93 sollte das Plakat US-Amerikaner zur freiwilligen Verpflichtung in der US Army bewegen.[1]

Harry Ryle Hopps: Destroy This Mad Brute – Enlist, 106 × 71 cm, Lithographie, USA 1917

Einzelnachweise

  1. Frank Kämpfer: "Destroy this mad brute". Emotionale Mobilmachung in den USA 1917. In: Gerhard Paul (Hrsg.): Das Jahrhundert der Bilder 1900–1949. Göttingen 2009, S. 212–220.
This article is issued from Wikipedia. The text is licensed under Creative Commons - Attribution - Sharealike. Additional terms may apply for the media files.